Fischereiverein Sommershausen e.V.

Fischerei ist aktiver Naturschutz

 

Fischereiverein Sommershausen e.V.
Simbacher Str. 149
94405 Mettenhausen
Telefon: +49 9954 / 990 831
E-Mail: verwaltung@fischereiverein-sommershausen.de
Internet*: www.fischereiverein-sommershausen.de
Vertretungsberechtigter Vorstand: Peter Gosch
Registergericht: Amtsgericht Landau/Isar
Registernummer: VR 000
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Peter Gosch Vorstand


Datenschutz ist uns wichtig


Der Fischereiverein Sommershausen e.V. nimmt als verantwortlicher Anbieter der Internetseite www.fischereiverein-sommershausen.de die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet seine Internetseite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet, genutzt oder zur Anzeige gebracht werden. 
Aktuell werden über unsere Internetseite keine personenbezogenen Daten erfasst.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben beim Fischereiverein Sommershausen e.V. nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen. Diese Personen sind über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert (Art. 5 der EU-DSGVO*) und haben sich verpflichtet diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt (nach Art. 6 Absatz 1 der EU-DSGVO*) nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.

* EU-Datenschutzgrundverordnung

Die Datenübertragung beim Zugriff auf unsere Internetseiten erfolgt grundsätzlich über das unverschlüsselte HTTP-Protokoll. Dies bedeutet, dass bei entsprechenden technischen Möglichkeiten alle übertragenen Seiten und Daten "mitgelesen" werden können.
Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung

Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern können, behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen anzupassen. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich (gemäß Art. 17 EU-DSGVO*) eine Löschung der Daten verlangen, sofern diese nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert werden müssen.
Anonyme und nicht personenbezogene Datenerhebung

Sie können unsere Internetseite grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Durch unseren Webspace Service Provider werden zu Statistikzwecken folgende Daten in sogenannte Server-Logfiles erfasst. In diesen Logfiles werden anonymisiert folgende Informationen gespeichert:
- der Namen Ihres Internet Service Providers 
- IP-Adresse des Besuchers 
- Datum, Uhrzeit und Land des Zugriffs 
- die Webseite, die Sie besucht haben bevor Sie unsere Seite besuchen 
- alle Internetseiten, die Sie bei uns besuchen 
- Suchausdrücke mit denen Sie uns gefunden haben 
- Ihr Browsertyp und die verwendete Version 
- Ihr Betriebssystem und Version 


Hierbei handelt es sich ausschließlich um Daten, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei immer anonym. Diese Informationen werden von uns allenfalls zur Optimierung für unsere Internetseite verwendet. Keinesfalls werden diese Daten von uns an Dritte weitergegeben. Der Gesetzgeber behält sich vor diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogener Daten


Als personenbezogene Daten gelten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtstag, Kontodaten, Standortdaten, IP-Adressen, Cookies.
Aktuell werden über unsere Internetseite keine personenbezogenen Daten erfasst. Unabhängig davon erfolgt die Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten von Mitgliedern oder geschäftlich und ehrenamtlich mit uns in Verbindung stehenden Personen nach den Vorgaben der EU-DSGVO*. 
Zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit den Verantwortlichen des Vereins oder sonstige für den Verein tätigen Personen (z.B. Vorstände, usw.) werden diese namentlich und unter Hinzufügung ihrer E-Mail oder Telefonnummer auf unseren Internetseiten gelistet.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten


Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung verwendet, vermietet oder verkauft. Falls für diesen Fall eine Nutzung erforderlich werden sollte erfolgt dies nur, wenn Sie uns hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Übrigen findet keine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Geschäftspartner ohne Ihre vorherige Zustimmung statt.